Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Methodik und Mentoring – Modul des 300+ Anusara Advanced Teacher Trainings

29. April 2023 @ 8:00 - 30. April 2023 @ 12:30

29.+30. April
Vertiefungsmodul für Yogalehrer*innen

Es besteht aus 12 Kontakt- und 12 Nicht-Kontaktstunden (Gruppenarbeiten und Eigenarbeit zur Übung und Vertiefung).

Eigenarbeit – Nicht-Kontakt-Stunden (ca. 7 Stunden):
Zur Vorbereitung auf das Training erhältst du ein Asana, welches du im Detail ausarbeitest. Außerdem erstellst du eine Sequenz (Ablaufplan der Stunde) und ein dazu passendes Thema.

Gruppenarbeit – Nicht-Kontakt-Stunden (ca. 5 Stunden): Du wirst von mit in 2er bis 4er Gruppen zugeteilt und triffst dich mindestens zweimal mit deiner Gruppe über Zoom. Dort besprecht ihr eure Ausarbeitung der Klasse oder bestimmte Teile einer Klasse und was ihr genau machen wollt. Danach erarbeitet jede/r ihren/seinen Teil. Beim zweiten Zoom Meeting unterrichtet ihr euch gegenseitig, gebt Feedback und verfeinert eure Stunde. 

Kontaktstunden in Präsenz (12 h):
Am Wochenende vom 29.-30. April, stellt jeder Teilnehmende seinen ausgearbeiteten Unterricht (den du im Team bereits geübt hast) vor. Wir besprechen uns gemeinsam und geben einander konstruktives Feedback.

 

Nicole Konrad, Experienced Certified Anusara Teacher™ (ECAT) wird des Weiteren bestimmte Aspekte des Unterrichtens erläutern und vertiefen:
– spezifisches und wirkungsvolles Wording
– Atemansagen
– kraftvoll und fordernd zu unterrichten und auch sanft und still – wie verändert sich die Wortwahl, Stimme, Sprechgeschwindigkeit
– Einweben des Herz-Themas: wie, wann, wie oft
– Demonstration: effizient und verständlich

mehr hier.

Details

Beginn:
29. April 2023 @ 8:00
Ende:
30. April 2023 @ 12:30
Veranstaltungskategorie: