Nicole Konrad

 YOGA

FLOW With Me

Retreats

Andalusien 28. Juli – 04. August 2024 (wenige Plätze frei)
Nettetal 6.-9. Sept
Kleinwalsertal
20. – 25. Oktober 2024 (2 Plätze frei)
Wermelskirchen 03. -05. Januar 2025 (ausgebucht)
Nettetal 16.-18. Mai
Stillachtal 02. -05. Oktober 2025 (ganz neu)

in der Yoga Aktuell

Serie mit mir in der Yoga Aktuell über den Zeitraum von 1 Jahr

Über sechs Ausgaben stelle ich eine Workshop-Asana-Serie vor.
Sechs Ausgaben über die do’s & dont’s in den jeweiligen Asana-Gruppen.
In der Juni/Juli Ausgabe geht es um Armbalancen !

Kommende Ausbildungen

Anusara Immersion
– ab September 24 Start der Immersion-Reihe in Haan

Anusara Teacher Training – Ravensburg
– ab Okt 24 in Ravensburg

NEWS

FOCUS

FOCUS

FOCUS

Vinyasa- und Anusara® Yoga

Yogalehrer Ausbildungen

Hier findest du alle Infos bezüglich der Yogalehrer-Grundausbildungen, sowie der Anusara® Immersions und des Anusara® Teacher Trainings als auch des exklusiven Yogalehrer-Mentorings – für alle, die ihre Unterrichtspraxis verfeinern wollen.
Nicole leitet seit 15 Jahren Ausbildungen und begleitet die Teilnehmenden individuell auf ihrem persönlichen Yogaweg.

Bad Gastein
duinen edmond

RENEW

Zeit für Yoga – Zeit für Natur – Zeit für dich! 

Yoga-

Retreats

Hier findest du alle Infos bezüglich schöner Wochenend-Retreats als auch exklusiver Mehrtages-Events mit Nicole Konrad. Geniesse zum Beispiel Yoga in der schönen Umgebung der österreichischen Alpen oder auch an der weiten und klaren Nordsee-Küste, um Deinen Körper zu vitalisieren und dein Geist zu inspirieren. Die Yoga Retreats sind für alle Yogis offen, die ein wenig Erfahrung mit Yoga haben.
RELAX – RENEW- ENJOY – EMPOWER!

Yoga für jeden Körper

Mein Yoga-Buch

In diesem reich bebilderten Handbuch findest du:

 

  • Eine detaillierte Erläuterung der wichtigsten Anleitungen und Korrekturen sowohl für Menschen mit weniger flexiblen Körpern –  als auch für fortgeschrittene Yogis!
  • Die Systematisierung der bekanntesten Asanas in fünf Gruppen mit einer genauen Beschreibung der jeweiligen Bewegungsdynamiken.

Beide Ansätze sind neu und unverzichtbar für alle, die Yoga unterrichten. Aber auch jede und jeder Yoga-Praktizierende findet hier wertvolle Tipps, was man alternativ machen kann, wenn bestimmte Übungen und Positionen (noch) nicht möglich sind. Mithilfe der präzisen und detaillierten Fotos wird klar, wie genau die Ausrichtungen und Adjustments funktionieren. Davon profitieren nicht nur die Yoga-Lehrenden, sondern auch die Übenden!

Alles ist Tadasana“ ist der Leitsatz von „Yoga für jeden Körper“. Auf dieses Asana lassen sich alle anderen Haltungen zurückführen, ob es sich nun um Vorbeugen, Rückbeugen, Twists, Hüftöffner oder Armbalancen handelt. Versteht man die Dynamiken der grundsätzlichen Asanas aus diesen Gruppen, versteht man viel besser, wie man in diese Haltungen kommt und wie es sich anfühlt, darin in Achtsamkeit und mit offenem Herzen zu verweilen.

Was ist Tantra? Eine längst überfällige Richtigstellung

„Tantra“ ist heute nach wie vor ein Modewort in der modernen westlichen Welt. Es begegnet uns auf den Titelseiten von Magazinen und Büchern, zumeist mit schlüpfrigen Andeutungen von sexuellen Erfahrungen der Superlative. Und obwohl inzwischen fast jeder dieses Wort kennt, weiß kaum jemand – auch diejenigen nicht, die vorgeben Tantra zu lehren – Genaueres über die historische Entwicklung der...

Die Aura – oder: Koshas – die „Schichten“ des Körpers

Was ist eigentlich eine Aura? Wir im Westen würden vielleicht sagen, das ist die Ausstrahlung eines Menschen. Manchmal begegne ich jemandem, der/die ohne etwas zu sagen meine Aufmerksamkeit fesselt. Er/sie wirkt einfach durch seine Präsenz, weniger durch seine Optik oder seine Worte. Wenn die Worte dann zu meinem Eindruck passen, umso besser. Außerdem gibt es die Vorstellung eines Energiefeldes...

Zeit – was ist Zeit – kann ich Zeit sparen? Was ist das „Hier und Jetzt“

In dem Buch „Momo“ von Michael Ende sparen die Menschen Zeit, die von den „grauen Herren“ auf Zeitsparkonten angelegt werden. Doch anstatt mehr Zeit zu haben, hetzten alle nur noch schneller durch das Leben. Alle warten auf den Zeitpunkt, irgendwann die gesparte Zeit nutzen zu können und dann zu leben, nicht erkennend, dass es gesparte Zeit nicht gibt und alle nicht genutzten Momente...

Balance – STIRA und SUKHA

Die Mitte finden – Die Balance zwischen Kraft und Sanftheit  von Nicole Konrad stira sukham asanamAsanas sollen gleichermaßen die Qualitäten Stabilität und Leichtigkeit aufweisen.Yogasutra 2.46 Stabilität und Leichtigkeit, scheinbar ein Widerspruch. Laut dem Yogasutra soll ein Asana beide Qualitäten aufweisen: zum einen Festigkeit, Fokus und Bestimmtheit, und zum anderen Sanftheit, Freiheit...

Tut Yoga weh?

Eines abends kam in einer Yogaklasse der Lehrer zu mir, um in Paschimottanasana, der sitzenden Vorbeuge, zu adjusten. Er legte sich auf meinen Rücken und drückte mich tief nach unten. Ich sagte ihm, dass es für mich schmerzhaft sei, worauf seine Antwort war: „Nun, Yoga muss weh tun, ohne Schmerz kommst du nicht weiter.“ Stimmt das? Muss Yoga „weh tun“. Bringen nur grenzwertige Erfahrungen ein...

Vorsicht Yoga! Wie Yoga das Leben verändern kann

An einem Samstagnachmittag vor einigen Jahren fing alles an. Der Besuch meiner ersten Yogaklasse veränderte, in der Rückschau gesehen, mein Leben. Nie hätte ich gedacht, dass der einfache Wunsch, kurzfristig etwas Neues zu probieren, langfristig alles auf den Kopf stellen würde. Mich hat das Bedürfnis nach Entspannung zum Yoga gebracht. Viele kommen zu ihrer ersten Yogastunde, da sie Schmerzen...

Nichts geschieht ohne Grund

Im wortwörtlichen Sinne ist diese Behauptung schlichtweg wahr. Alles entsteht aufgrund von bestimmten Umständen und Ursachen. Allerdings wird dieser Satz oft verwendet, wenn es um herausfordernde oder schmerzhafte Ereignisse geht und mit einer Bedeutung hinterlegt, die so etwas impliziert wie: „Es ist alles Teil von Gottes Plan“ oder „Für all das gibt es einen verborgenen tieferen Grund“, oder...

Yoga Journal 06/2011

Interview mit Guru Rattana –­ von Nicole Konrad, Openlotus Köln Frauen müssen selbstbewusster werden! Die erfolgreiche Buchautorin gilt als Spezialistin für Energiearbeit und Chakren und ist nach 30 Jahren Yoga-Erfahrung mittlerweile eine der bekanntesten Lehrerinnen für Kundalini Yoga weltweit. Ihre Vision: Eine Welt zu schaffen, die geprägt ist von Liebe und Klarheit. Im Rahmen einer...

Die weltbekannten Schüler Krishnamacharyas – dem „Vater des modernen Yoga“

Wenn man die Geschichte um Krishnamacharya, dem Begründer des moderenen Yoga verstehen will, muss man auch seine wichtigsten Schüler kennen, über die Yoga wortwörtlich in die gesamte Welt hinaus getragen wurde. !! Die Geschichte zu Krishnamacharya selbst findest Du auch hier im Blog!!! Seine wichtigsten Schüler – hier in chronologischer Reihenfolge – waren: Pattabhi Jois (1915 – 2009) || begann...

Einzigartig und doch so gleich

1885 begann Wilson Bentley, ein US-amerikanischer Farmer, Schneekristalle unter dem Mikroskop zu fotografieren. Mehrere tausend Fotos später wird klar: jede Schneeflocke ist einzigartig, keine gleicht der anderen in jedem Detail. Wenn schon die kleinsten Teilchen eines großen Schneesturms so verschieden sind, wenn die unbelebte Natur eine solche Vielfalt darstellt, um wie viel einzigartiger sind...